Notwendige Paintball-Zubehör

Spielen Paintball sicherNachdem die Markierungen, Panzer, guns, Westen und andere Ausrüstung, um die Aufregung vervollständigen, wenn Sie planen, Paintball spielen. Aber wenig tun, andere wissen, dass es die kleinen und einfachen Dinge ist, dass Graf, noch bevor das Spiel beginnt. Manchmal sind die kleinen Accessoires, die in einem Werkzeugkasten gesperrt sind, sind alle, die erforderlich sind, ein Paintball-Spiel zu vervollständigen. Eine Toolbox ist die Erste-Hilfe-Kit des Spiels; wenn etwas schief geht, das unerwartete oder unvermeidbar ist, es gibt keinen Grund, sich zu ärgern.

Die Pistole Hand: gibt es Fälle, in dem Spiel, wenn die Pistole zu unterziehen “intensive Operation”. Waffen unterscheiden sich voneinander, unabhängig von den physischen Ähnlichkeiten einiger. Wenn diese Zeit kommt, muss es zerlegt werden, Das Handbuch kann es einfacher machen, alles wieder zusammenzusetzen. Versuchen Sie, Handbücher mit Ideen zur Problemlösung zu finden, Sie helfen wirklich.

Batterien reservieren: Einige Waffen benötigen Batterien, um zu funktionieren. Es wäre eine solche Zeitverschwendung, wenn mitten im Spiel die Batterien leer wären und Sie nicht weiter spielen könnten, also halten Sie neue Batterien bereit.

Inbusschlüssel zur Rettung: Einige Spieler haben ihre Waffen entweder von ihren Freunden geerbt oder gebrauchte Waffen gekauft. Wenn Sie beim Kauf der Waffe keinen Satz Inbusschlüssel erhalten haben, kaufen Sie einen Satz in einem Baumarkt und halten Sie ihn immer griffbereit.

Öl ole ’! Stellen Sie sicher, dass sich auch eine kleine Dose Öl für die Paintballpistole in der Box befindet. Manchmal bestimmt das Wetter, ob die Waffe geölt werden muss; Stellen Sie sicher, dass Sie die im Handbuch für die Pistole empfohlene Ölsorte erhalten.

Maskenlinse als Ersatz: wenn es schlimmer wird, Maskenlinse’ wird entweder verschwommen oder zerkratzt. Zögern Sie nicht, sie zu ersetzen, wenn Ihre Sicht beeinträchtigt ist, da dies die Spielweise wirklich beeinflusst.

Rakel jemand? Während des Spiels reicht es aus, einen auf dem Spielfeld zu tragen, Warum also nicht einen Ersatz mitbringen, wenn etwas schief geht?? Es spart Zeit zum Spielen, anstatt nach einem Rakel zu suchen.

Cupseals und reservierte O-Ringe: Einige Spieler wissen nicht, dass O-Ringe und Cup-Dichtungen leicht beschädigt werden können. Dies kann die Paintball-Pistole stark verletzen. Daher ist es ein Muss, den Cupseal auszutauschen, bevor dies geschieht.

Und für den Spieler, Halten Sie immer einen Nackenschutz bereit, um den Hals vor störenden Schlägen zu schützen, die Ihren Hals treffen. Möglicherweise steht ein Team zur Verfügung, um Erste Hilfe zu leisten, wenn etwas schief geht, aber es wäre sinnvoll, ein persönliches Erste-Hilfe-Set mitzuführen. Grundlegende Sicherheit mit sich herumtragen “Gadgets” wie eine Maske, Handschuhe, und Pads und haben ein sorgenfreies Paintball-Spiel.

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.