Artikel-Schlagworte: „Paintball-Wettbewerb“

Paintball — Does It Qualifizieren als Sport?

echte WaffenDie steigende Popularität von Paintball-Spielen führte auch zu zwei gegensätzlichen Gruppen; man bedenkt, Paintball als Sport, während die andere als nur ein Zeitvertreib und eine nicht-sportliche Aktivität entlassen. Aber ist Paintball wirklich ein Sport oder einfach nur ein einfaches Hobby?

Paintball wird von Enthusiasten als einer der aufregendsten Sportarten in Europa und in zumindest in Betracht gezogen 40 Länder weltweit und wird von Männern und Frauen aller Altersgruppen gespielt.

Der Grund, es wurde von vielen als nicht-Sport entlassen worden und als ein bloßes Hobby ist wegen der Realität, die in der Regel als eine Aktivität gestartet Paintball bei Firmenfeiern gespielt. Als Nebenaktivität der meisten Unternehmen Versammlungen, Paintball als Zeitvertreib für Corporate Beamten gedient, die nach harten Corporate Duellen entspannen benötigten. jedoch, diejenigen, die spielen haben versucht, Paintball durch und süchtig nach dem Spiel stecken wurden.

Der Grund, warum einige Leute Paintball als bloßes Hobby oder Zeitvertreib sehen ist, weil die Unwissenheit oder Mangel an Wissen über Paintball.

Die meisten Wörterbücher definieren einen Sport als eine Tätigkeit für Einzelpersonen oder Gruppen, die körperlichen Fähigkeiten beinhaltet und wird durch eine Reihe von Vorschriften und werden in professionell tätig. Auf der anderen Seite, ein Zeitvertreib als etwas beteiligte sich an für die Ausübung oder zum Vergnügen gesehen. Paintball ist sowohl.

Während ein Blick auf das Spiel gibt man die Idee, dass Paintball ein Macho-Spiel und ist etwas, was zu der gibt “Rambo” Bild der männlichen Spezies, es ist wichtig, dass Paintball ist ein organisierter Sport zu beachten. Niemand kann das Spiel ohne Ausbildung oder ohne die notwendigen Werkzeuge und Zubehör spielen. Es tut mir leid dich zu enttäuschen, aber Paintball ist nicht nur für Macho Männer, sondern auch für Frauen, die einige wollen “würzen” in ihren Leben.

Paintball ist ein raues Spiel so Sicherheit ein wichtiges Anliegen ist. Paintball-Spieler sind erforderlich, Schutzkleidung wie Overalls und Jacken tragen. jedoch, wie alle anderen Sportarten müssen Sie alle Sicherheitsregeln folgen, da Schüsse Nahbereich Prellungen verursachen können und / oder das Opfer verletzt. Einige Spiele-Seiten minimieren die Chancen Nahbereich Schüsse Verletzungen zu vermeiden.

Wenn Sie möchten, in einem Sport zu erhalten, die wirklich Ihr Adrenalin bekommen können, dann versuchen, Paintball. Es ist eine Sportart, die Sie mit Freunden oder mit der Familie spielen können.

Fair Play im Spiel von Paintball

Fair Play im Spiel von Paintball

Paintball ist ein extremes Spiel, das in der Popularität gewinnt. Obwohl die Erfinder dieses Spiels hat es für Spaß, es hat sich in die dritte beliebteste Spiel der Welt entwickelt.

Für diejenigen, die spielen wollen, gibt es Regeln, die befolgt werden. Die erste ist mit dem richtigen Gang, die der Person von Farbkugeln schützen.

Guns sollte, bevor sie in den Spielen verwendet überprüft werden, weil die maximal zulässige Geschwindigkeit ist nur 300 Fuß pro Sekunde. Alles darüber kann zu schweren Verletzungen der Spieler verursacht. Als Vorsichtsmaßnahme, Barrel-Stecker sollten alle Fehlzündungen Vorfälle für die Sicherheit der Waffenbesitzer und die Menschen zu vermeiden, verwendet werden, die während der Veranstaltung anwesend sind.

Schutzausrüstung muss jederzeit innerhalb des Spielfeldes getragen werden. Diese besteht aus einer Gesichtsmaske, Handschuhe, und Pads für die Brust, Knie und Ellbogen. wenn Hit, muss der Spieler mit beiden Händen in der Luft steht jeden zu informieren, dass er beseitigt wurde. Wenn die Person, ist nicht sicher zu sein Hit, der Schiedsrichter dann fragen und er wird bestätigen oder den Hit verweigern.

Der facemask kann beschlagen durch Schweiß, Lack oder Schmutz. Wenn das passiert, sollte der Spieler die Schiedsrichter informieren, so dass er aus dem Feld eskortiert weg vor der Rückkehr in dem Spiel werden kann. Im Fall fällt die facemask off, Die gleiche Regel gilt. Während eines solchen Fällen, Die gegnerische Mannschaft nicht zu dieser Person zu Feuer erlaubt.

Paintball ist ein Sport, bei dem ein Spieler kann nur durch Erschießen der andere Person beseitigt werden. Sollte ein Spieler die Farbe abwischen und weiter das Spiel zu spielen, sondern wird vom Schiedsrichter gefangen, dieser Spieler wird automatisch aus dem Spiel ausgeworfen. Dies ist eine Form des Betrugs, die niemals toleriert.

Die Spieler sind nicht die anderen Spieler zu beschimpfen oder schlagen erlaubt. Dieses Spiel wird über Spaß und jemand erwischt wird auch aus dem Spiel genommen werden.

Es gibt eine andere Art und Weise der Einnahme der gegnerischen Spieler aus, und das ist durch die Person zu Übergabe fragen. Sollte der Spieler zeigen, jede Form einer feindlichen Handlung, dann haben Sie keine andere Wahl, als den Gegner zu schießen.

Die Regeln werden gemacht, um die Teilnehmer des Spiels zu schützen. Durch die Grundregeln zu kennen und prüfen, wie das Spiel gespielt wird, jeder wird Spaß haben und ein gutes Spiel genießen.

Machen Sie den Rückzug in einem Paintball-Spiel zum Vorteil

Machen Sie den Rückzug in einem Paintball-Spiel zum Vorteil

To realize a common goal, teammates in a paintball game should take two important roles: one is to suppress and the other to invade.

Suppression is a way of distracting the opponent so that they fall short by not seeing the other team that is already starting to invade. Suppression’s goal is not to get rid of enemies. Control and concentration are needed to keep a team member from shooting.

A team who uses suppression as a tactic should consist of three or more players. Each member must know that their main objective is not to eliminate the other team’s members; although that could be true in other events. Movements during this game should be accurate and targets must be aligned in order to make sure that the opposing team is unaware of the suppression. A steady target and aiming of fire from the suppression players must not be in unison to leave the enemies with a puzzled feeling.

When making an assault, two or more of the paintball players who are making the suppression constantly distract one of the opponent’s players in order to disguise the players who are about to invade and attack the opposing team. Suppression often conceals the other players and if done well, would eventually destroy the enemies who would have to retreat and could soon be eliminated when caught.

The other role that is played by the rest of the team is invading. The players that are involved in the invasion must try very hard to hide themselves from the opponents while the suppression team is doing their job. This requires patience, control, and discipline to keep from firing in order to save the position. Make sure that with one shot severe damage to the opposing team is incurred rather than firing at one enemy player that did not realize the invader was there.

The invasion players target at least the majority of the opposing team’s players. Once they are in position to capture the flag, they must fire with great power and with full force. Since paintball guns are really loud, as soon as players start hitting target it must be accurate as there is no turning back. Enemies will know where the guns are firing from so the invasion team will have to incur damage all at once to keep the opponent from counter attacking. This will be shown by the amount of paint that is shot at the other team.

Secrets of Winning Paintball Games

Paintball-Team

Die meisten Mannschaftssportarten erfordern Teamarbeit, Geschick und Planung. Dies kann in den Siegerteams von Sportarten wie Basketball zu sehen, Fußball und Hockey. Der gleiche Ansatz kann ein sehr gutes Paintball Team machen genommen werden.

Der beste Weg, eine Meisterschaft Team zu werden, ist zu wissen, wie sowohl als Team zu spielen und individuell. Es beginnt in der Praxis, wo das Team sowohl Angriff und in der Verteidigung spielen lernen.

Kriegsspiele simulieren die reale Sache zu emulieren. Ein Fort kann gemacht werden, und einige Mitglieder ausgewählt es während der anderen Gruppe Angriffe zu schützen. Nach jedem Spiel, an assessment must be made so that any mistakes made can be corrected to make the team more efficient.

Aside from conducting some exercises within the group, other teams can be invited to participate in a practice to sharpen the skills before a tournament.

There are several ways that the exercise can end: by capturing the flag, eliminating all the members of the other group or waiting until the time expires. A good way to train the participants to move swiftly during an offensive is by agreeing to a time limit before the exercise begins

The members should rotate the roles of offense and defense during training exercise as both will have to be used in a real game.

Marksmanship should also be part of training. The members must be able to hit both stationary and moving targets since both are necessary in an actual game where both sides have limited ammunition.

Since the exercise usually lasts from 30 minutes to an hour, sollte das Team jeden Schuss Count. The players should only fire when there is a clear shot available rather than not being able to fire when it matters the most.

Stealth is another element needed to win the game of paintball. By being able to sneak up on the enemy first, the team can attack the enemy position before the opposing forces can mount a counterattack.

Learning to communicate using hand signals and sounds will prevent the other team from knowing what the team’s plans are. By practicing all of these drills and scenarios in practice, the group will be ready to take on anyone in the league.

The secret to winning at paintball is not rocket science; it just takes a lot of practice so that each person knows what to do which will pay off during competition.

Wie gewinnt man Paintball, wenn man zahlenmäßig unterlegen und überlistet ist??

Wie gewinnt man Paintball, wenn man zahlenmäßig unterlegen und überlistet ist??There are a few things you could do when you are outnumbered during a game of paintball. The firstdo not panic. The second, you must thinkit is just a game. Or is it?

The first thing to do is to select a team leader. After that is done, it is the leader that teammates must rely on when quick decisions have to be made.

The following are basic things that can be done when you or your team feels that they have been outnumbered in paintball.

Be on the defense:

Make sure that all of your team mates are placed near the boundary of the field so that the opposing team will have little chance to sneak up on you. Next, designate one to three players to patrol the field (the number depends on your team’s size). Ask them to patrol around the field, specifically looking for an enemy and taking that enemy out. In case they notice a group of the opposing team, and this group does not notice them, this small patrol team must immediately go back and advise the rest of the team the location of the enemy.

The squad:

Make sure that if any enemy force is notice, and this force is the size of a squad, a similar sized squad should be dispatched to face the opposing team.

Lure them out:

The patrol should be sent out to attract the opposing team and entice them to be defensive. jedoch, there is a risk when doing this as there is a possibility that a member of the opposing team could escape and be able to warn his own team mates. It is also a possibility that it might not happen, and victory could just as well be yours.

Ignore the enemy:

You could also make the choice to pretend that you have not seen the opposing enemy. The idea is that, if they did not see you, you are not a threat to them.

Get together everyone:

Make sure to gather all members of your team together then carefully, cautiously move up the side of the field that you think is less likely to be utilized by the opposing team. When you are there, try to hunt the enemy force and strike the opposing team from that side.

Grundsätzlich gilt, the best thing to do when outnumbered is to relax. This makes thinking easier and the action clearer.